Bewegung im Büro: 3 einfache Übungen

Mehr erfahren

Übungen für mehr Bewegung bei der Arbeit

Wer kennt es bei der Arbeit im Büro nicht?

Der Körper sinkt mehr und mehr in den Bürostuhl, die Atemzüge werden immer länger und das Gehirn funktioniert gefühlt nur noch im Zeitlupentempo. Wenn dann auch noch ein Seufzer auf den nächsten folgt, steht eines fest: Hier muss eine Pause her! Schließlich sind wir Menschen keine Superhelden, die nonstop zu Höchstleistungen fähig sind.

Pausenzeit ist Bewegungszeit

Damit du bei der Arbeit den ganzen Tag über produktiv sein kannst, braucht dein Körper zwischendurch also immer wieder etwas Zeit, um seine Leistungsreserven erneut aufzuladen. Wie das besonders gut gelingt? Na, mit einer Portion Bewegung! Auf diese Weise bringst du deinen Kreislauf wieder in Schwung und sorgst dafür, dass deine Gedanken wieder blitzschnell durch dein Gehirn schießen können.

Bewegung am Arbeitsplatz: 3 Übungen für zwischendurch

Mit folgenden drei Übungen sorgst du für mehr Bewegung im Büro und kannst während einer kurzen Pause wieder neue Energie für deine To-dos tanken. Du kannst sie alle sitzend oder stehend ausüben – effektiver sind sie jedoch im Stehen, weil dein Körper auf diese Weise besser durchblutet wird.

Nutze doch einfach die Zeit vor dem Kaffeeautomaten oder vor dem Drucker, um deinen Körper bei der Arbeit wieder etwas in Bewegung zu bringen. Vielleicht lässt sich sogar der ein oder andere Kollege mit ins Boot holen und „tanzt“ gemeinsam mit dir durchs Büro!

  1. Der Schulter-Tanz
  2. Für den Schulter-Tanz, auch Schulterkreisen genannt, lässt du deine Arme in einem ersten Schritt ganz locker nach unten fallen. Dann ziehst du deine Schultern leicht nach oben (Betonung auf „leicht“ – du solltest sie keinesfalls bis hin zu den Ohren ziehen) und fängst an, sie in einem kleinen Radius zu kreisen – zuerst nach hinten, dann nach vorne. Für alle Next-Level-Schulter-Tänzer gibt es anschließend auch die Option, eine Schulter nach vorne und die andere nach hinten zu kreisen. Du kannst diese Übung beliebig oft wiederholen.

  3. Die Propeller-Arme
  4. Wie der Name dieser Übung schon sagt, verwandelst du deine Arme hier in zwei Propeller. Dazu streckst du beide Arme auf Schulterhöhe zur Seite und drückst deine Schulterblätter am Rücken zusammen. Dann geht es auch schon los: Du fängst an, deine Arme in einem kleinen Radius zu kreisen – zuerst nach hinten, dann nach vorne. Auch diese Übung kannst du so lange ausführen, wie sie dir Spaß macht.

  5. Die Helden-Brust
  6. Bei dieser Übung liegt der Fokus auf deiner Brustwirbelsäule. Hierzu sitzt oder stehst du dich erstmal gerade hin und lässt dann Schultern und Kopf nach vorne sinken. Von der gebeugten Haltung wechselst du anschließend – gemeinsam mit einem tiefen Atemzug – in die Helden-Pose. Heißt: Du bewegst deine Schultern nach hinten und hebst den Brustkorb leicht an. Jetzt darfst du dich kurz wie eine Superheldin oder ein Superheld fühlen, bevor du dich anschließend wieder nach vorne beugst. Du kannst diese Übung ebenso nach Lust und Laune öfter wiederholen.

Bewegung geht auch am Schreibtisch

Aber wer sagt eigentlich, dass man sich im Büro nur in den Pausen bewegen kann? Niemand. Mit einem elektrisch höhenverstellbaren Bürotisch wird die Bewegung auch während der Arbeitszeit zum Kinderspiel – denn mit ihm erreichst du die optimale Schreibtischhöhe sowohl im Sitzen als und im Stehen ganz einfach per Knopfdruck.

Wie wäre es also, beim E-Mail-Tippen am Schreibtisch mal kurz auf die Zehenspitzen zu stehen? Oder bei der neuen Themenrecherche für eine halbe Minute auf einem Bein zu balancieren? Ganz gleich, welche Art der Bewegung du bei der Arbeit bevorzugst – die Hauptsache ist, dass du nicht stundenlang in ein und derselben Pose verharrst. So bleibt nämlich dein Kreislauf in Schwung und deine Ideen im Fluss.

Wir sorgen für mehr Bewegung im Büro

Ob Arbeiten im Stehen oder im Sitzen – mit unseren funktionalen Tischen entscheidest du jeden Tag, jede Stunde – ja, sogar jede Minute – aufs Neue, wie du deine Aufgaben am liebsten über die Bühne bringst. Sie bieten dir höchsten Komfort und spielen bei der Bewegung am Arbeitsplatz alle Stücke.

Und das Beste daran? Neben den Sitz-Steh-Tischen aus unserem Standard-Sortiment trumpfen wir auch mit Bürotischen in individuellem Design auf. Angefangen von der passenden Form über die gewünschte Farbe bis hin zur optimalen Stauraumlösung – bei unseren Schreibtischen gehen wir keinerlei Kompromisse ein und produzieren diese gerne auch nach Maß. Überzeuge dich am besten gleich selbst von unseren innovativen Bürolösungen!

Zu den Schreibtischen von hali

Green

Nachhaltigkeit
ist uns sehr
wichtig

Mehr erfahren

Shop

Produkte
online
shoppen

Jetzt zuschlagen

Sidebar 1